Christine EckhardMein Hebammenexamen habe ich 1980 an der Landesfrauenklinik Bochum abgelegt. In Hamburg und Frankfurt war ich danach lange in der Geburtshilfe tätig, zuerst in der Klinik, später bei Hausgeburten und im Geburtshaus. Im Oktober 2016 bin ich aus familiären Gründen nach Koblenz gezogen und verbringe hier gern Zeit mit meinen beiden kleinen Enkeln.

Beruflich konzentriere ich mich auf die individuelle Begleitung von Familien in der Schwangerschaft und im Wochenbett. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen, Eltern vor und nach der Geburt in ihrem Selbstvertrauen zu stärken, so dass sie diese wichtige und intensive Zeit mit ihrem Baby gut meistern.

Neben Vorsorge, Nachsorge und Kursen biete ich als ausgebildete Familientherapeutin systemische Beratung für Frauen und Paare an, rund um die Geburt oder unabhängig davon, außerdem Marte Meo Elternberatung (Schwerpunkt 1. Lebensjahr), zum Beispiel, wenn Ihr Kind schlecht schläft, isst oder viel schreit. Sie können mich gern ganz unverbindlich kontaktieren.